Aktuelles

Mord und Totschlag zum Finale

Lesereihe endet: Christiane Höhmann, Friedo Petig und Jürgen Reitemeier im Gespräch

Bad Lippspringe (WB/itz). Das ist sie gewesen: Die fünfte und damit bereits letzte Autorenlesung des WESTFALEN-BLATTES auf der Landesgartenschau in Bad Lippspringe. Zum Mord-Dienstag unter dem Titel »Blumenpracht und Mordidyll« kamen erneut mehr als 70 Zuhörer in den LGS-Lesegarten des Zeitungsverlages.

Die Gäste erlebten einen Abend voller Spannung und Humor. Die Paderborner Schriftstellerin und ehemalige Lehrerin Christiane Höhmann, der lippische Landwirt Friedo Petig und der Detmolder Autor Jürgen Reitemeier stellten sich dabei den Fragen von Ingo Schmitz, Redaktionsleiter beim WESTFÄLISCHEN VOLKSBLATT. Der fühlte den Mitautoren des LGS-Krimi-Projekts »Blumenpracht und Mordidyll« auf den Zahn.

Zum vollständigen Artikel, Westfälisches Volksblatt, 7.9.2017

Spannung mit lokalem Bezug

Lesung in der Gerberei-Galerie: Christiane Höhmann stellt ihren vierten Vlotho-Krimi vor

Enger. Eine Holzhütte bei Vlotho an der Weser ist ihr Rückzugsdomizil – hier schreibt Christiane Höhmann ihre Bücher und entwickelt die Geschichten ihrer meist „psychologischen Krimis“. „Mich interessiert nicht so sehr die Ermittlungsarbeit, sondern vielmehr der Hintergrund, warum Menschen sich auf bestimmte Weise verhalten und handeln“, erklärte die Paderborner Autorin, die jetzt im Gerbereimuseum aus ihrem jüngsten Werk „Der stille Zeuge“ vorlas.

Neue Westfälische, 18.5.2017

Gartenschau wird kriminell

Buch jetzt im Handel: 20 Autoren an Mord und Totschlag beteiligt

Für die Autoren ist es mindestens so spannend wie für die Herausgeber Jürgen Reitemeier und Wolfram Tewes: Endlich ist er da! Der druckfrische Krimi “Blumenpracht und Mordidylle“ mit Kurzgeschichten zur Landesgartenschau ist am Freitag exklusiv dem Westfälischen Volksblatt präsentiert worden. Der Verkauf startet jetzt.

Artikel von Ingo Schmitz

 

 

Lesungen “Der stille Zeuge”

5.9.2017, 18 Uhr: Lesegarten auf der Landesgartenschau, Bad Lippspringe

Rückschau Lesungen

    Der stille Zeuge
    16.5.2017, 19 Uhr: Lesung Gerbereimuseum Enger
    31.8.2016, 19 Uhr: Premierenlesung in der VHS Paderborn, Am Stadelhof 8
    30.9.2016, 19 Uhr: “Der stille Zeuge”: Autoren-Krimilesung in Schwieder-Schwalenberg. Phoenix Contact Forum, Bahnhofstr.9
    7.10.2016, 19 Uhr: “Der stille Zeuge”; Lesung in Bad Lippspringe. Prinzenpalais, Arminiuspark 11
    4.11.2016 Kriminacht Rheda-Wiedenbrück. Beginn: 18 Uhr
    10.11.2016 Lesung, Lesestunde – Wohnzimmerkultur, Kulturfreunde Musik e.V., Gütersloher Str. 95a, Verl
    11.3.2017, 19:45 Uhr: Minden, Ameise Kulturhügel, Domstr. 7, Lesung im Rahmen des 5. Literaturfestivals WeserLeser
    31.03.2017, 18:00 Uhr, Arnsberg, Feuerwehrmuseum, Clemens-August-Str. 122, Lesung im Rahmen der NRW-Literaturtage Arnsberg
    • Skywalk und Untervörde
      30.4.2016, 12 Uhr,
      Herford, Mayersche Buchhandlung, Bäckerstraße
      Skywalk
      9.3.2016
      Blomberg
      Skywalk
      30.1.2016, 15 Uhr
      Herford, Mayersche Buchhandlung, Bäckerstr. 24
      Krimidinner “Skywalk” 21.11.2015, 19 Uhr
      Restaurant/Hotel “Zum Forsthof”, Würgassen
      VHS Beverungen und Buchhandlung “Lesbar”, Beverungen
      Skywalk – Lesung und Buchvorstellung 27.8.2015, 19 Uhr Paderborn, neues Gebäude der Volkshochschule, Am Stadelhof 8
      Skywalk 18.9.2015, 19 Uhr Höxter, Buchhandlung Brandt, Westerbachstraße 6
      Skywalk: Krimilesung – Sektempfang – Mörderisch gute Snacks in krimineller Atmosphäre 24.10.2015, 18 Uhr (Einlass 17:30 Uhr) Silixen, Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Dietrich-Bonhoeffer-Str. 2
       

      Neuerscheinung

      Der stille Zeuge Kriminalroman, Juli 2016, Grafit Verlag

      Skywalk Kriminalroman. Juli 2015, Grafit Verlag 

      Presse

      Psychodrama im Fokus

      Die Paderborner Autorin Christiane Höhmann legt mit „Der stille Zeuge“ ihren dritten Weser-Krimi vor. Sie reizt an der Provinz, dass sie die Menschen prägt

      Paderborn. In der Reihe regionaler Krimis hat die in Paderborn lebende Autorin Christiane Höhmann nun nach „Skywalk“ und „Untervörde“ ihren dritten WeserKrimi im Dortmunder Grafit Verlag veröffentlicht. In ihrem knapp 250 Seiten starken Taschenbuch „Der stille Zeuge“ ermittelt die pensionierte Bielefelder Kommissarin Anne Schall erneut nah am Menschen.

      Zum Artikel von Ann-Britta Dohle, Neue Westfälische vom 9. September 2016

      Wortlose Hilfeschreie

      Christiane Höhmann veröffentlicht zweiten Vlotho-Krimi »Der stille Zeuge«

      Vlotho (VZ) Die ehemalige Kriminalkommissarin Anne Schall lässt sich nicht so einfach aufs Altenteil schieben. Autorin Christiane Höhmann aus Paderborn schickt ihre Hauptfigur im Roman »Der stille Zeuge« wieder mitten hinein in einen kniffeligen Fall. Der spielt diesmal mitten in Vlotho.

      Schwindelerregende Abgründe

      Autorin Christiane Höhmann veröffentlicht Krimi »Skywalk« – Neuer Fall für die Ermittlerin vom Uffelner Buhn

      Vlotho / Paderborn (VZ). Eigentlich ist die Kriminalkommissarin Anne Schall schon pensioniert. Doch sie kann den Ruhestand in ihrer umgebauten Jagdhütte auf dem Uffelner Buhn nicht genießen: Autorin Christiane Höhmann beschert der Hauptfigur ihres neuen Krimis »Skywalk« einen haarsträubenden Fall.

      Zum Artikel in der Vlothoer Zeitung vom 16.7.2015

      Wenn Tote scheinbar zurückkehren

      Krimi-Rezension von Andreas Kurth zum Regionalkrimi “Untervörde”

      Der Kriminalroman von Christiane Höhmann kommt zunächst recht unspektakulär daher, um dann enorme psychologische Spannung aufzubauen.

      Zur Rezension auf Krimi-Couch.de, November 2014

      Mord an der Weser

      Christiane Höhmann liest aus neuem Krimi

      Mit ihrem neuen Kriminalroman “Untervörde” hat die Paderborner Autorin Christiane Höhmann nun nach dem Vlotho-Krimi “Puppenvater” ihren zweiten Fall für Kommissarin Anne Schall vorgelegt. Auf Einladung der Buchhandlung Linnemann liest die Autorin am Freitag, 14. November, um 19.30 Uhr an der Westernstraße 31 aus ihrem neuen Buch.

      Neue Westfälische, 8.11.2014

       

      Seminare

      Literaturkurse Schreibwerkstatt Sprachkurse Infos und Anmeldung unter: VHS Paderborn

      Jurytätigkeit

      Christiane Höhmann war Mitglied in der Jury für den Friedrich-Glauser-Kurzkrimipreis 2013. Weitere Infos: Jury für den Friedrich-Glauser-Kurzkrimipreis Syndikat – Autorengruppe deutschsprachige Kriminalliteratur

      Der Friedrich-Glauser-Preis 2011 in der Sparte “Debüt”

      geht an Petra Busch für ihren Psychothriller: Schweig still, mein Kind. Knaur Verlag, München 2010

      Die Juroren: Mischa Bach, Almuth Heuner, Christiane Höhmann, Rudolf Jagusch, Michael Kibler. Juryorganisation: Alexander Pfeiffer

      Rückschau

      Lesung in der Kulturfabrik Vlotho Christiane Höhmann stellt ihren neuen Krimi „Untervörde“ (Grafit Verlag, Oktober 14) vor. 6. März 2015 Die Tentakel zu Gast in der Kulte Paderborner Autorinnen lesen im Studio der Kulturwerkstatt. Veranstalter: Tentakel. Das Bielefelder Literaturmagazin. 27. 11. 2014, 19:30 Uhr, Eintritt: 5 Euro

      Lesungen 2013

      Benefizlesung am 2. Weihnachtstag

      Im Rahmen der Benefiz‐Weihnachts‐Matinee 2013 für den Bunker Ulmenwall mit vielen Musikgruppen präsentieren der Chili‐Verlag & Literaturmagazin Tentakel

      Lyrik und Prosa aus dem Herzen der Region: “Über Konsum und andere Menschlichkeiten” AutorInnen und Poetry‐SlammerInnen lesen für den Bunker

      MIT HELLMUTH OPITZ • MARCUS NEUERT • ANTJE DOßMANN • FRANZISKA RÖCHTER • RALF BURNICKI • NIKO SIOULIS • GÁBOR WALLRABENSTEIN • CHRISTIANE HÖHMANN • MATTHIAS MARSCHALT

      Christiane Höhmann beim Externsteiner Lesesommer:

      Halt! Dich! fest! Seltsam Komisches aus dem Irrgarten des Lebens Gemeinschaftslesung chiliverlag Franziska Röchter und Christiane Höhmann et n.n.

      Lesungs-Medley aus: Halt! Dich! fest! – Im Labyrinth der Blindfische, chiliverlag 2013 Loser, Streber, Hirnis, Nerds, chiliverlag, 2013 Pfeffrige Sünde, Habanero Red, chiliverlag, 2012 Der Fisch ist Käse – Veggie? Voll logisch! chiliverlag, 2012

      Christiane Höhmann, Lesung aus: Westfälisches Mordkompott, Leda Verlag, Leer 2012 Kraut und Krimi, Das Heerser Mühle Kräuterkochbuch mit ausgewählten Krimis, Hrsg. Uwe Voehl und Ulrich Kaminsky, 2012

      Zeit wie Wasser,  Christiane Höhmann

      Christiane Höhmann liest u.a. aus ihrem Roman  Zeit wie Wasser, (Brendow & Sohn Verlag, 2009) und die Kurzgeschichte  Aphrodite, die demnächst in dem Band  Amors Pfeile erscheint (Edition Oberkassel).

      3 „Krimidinner- Lesungen“  im Rahmen des Veranstaltungsprogramms der „Lippischen Land-Wirte“:

      28. Februar 2013 Lesung aus Mordkompott,  Puppenvater und Kraut und Krimi Landhaus Schieder, Schieder-Schwalenberg.

      15. Februar 2013 Lesung aus Mordkompott und Kraut und Krimi, zusammen mit Nessa Altura im Hotel Waldesruh in Holzhausen-Externsteine

      2. Februar 2013 Lesung aus Mordkompott und Kraut und Krimi, zusammen mit Gerald Hagemann in der Meinberger Schweiz, Horn- Bad-Meinberg

      21.-27. September 2012: Literarische Reise Auf den Spuren Hermann Hesses in Calw, Montagnola und am Bodensee Literarische Leitung: Christiane Höhmann Veranstalter: VHS Paderborn mit Reisebüro Kollin Reisebeschreibung und Programm Morde im Grünen (Lesung) am 1. September 2012, 19.30 Uhr in der Heerser Mühle, Bad Salzuflen Programm: Lesung “Überraschungsdinnner” Vorstellung der Krimianthologie “Mordkompott” Morde im Grünen 2012 Lesung in Kassel am 10. Mai 2012, 19:30 Uhr Evangelisch-Freikirchliche Gemeinde Kassel-West Friedrich-Ebert-Strasse 102 34119 Kassel Christiane Höhmann liest Auszüge aus: “Warum leben” “Zeit wie Wasser” … und einem Kurzkrimi Flyer zur Lesung in_Kassel_10-05-2012 Gourmetlesung Krystina Kuhn: Tyrannosaurus Rex Christiane Höhmann: Überraschungsdinner Reinhold Friedl: Die große Hochzeit am 26. April 2012 um 19 Uhr Ort: Bad Laasphe, Jagdhof Glashütte, Glashütter Strasse 20 Gourmetlesung. Anmeldung unter 02754 3990 Mehr zur Gourmetlesung am 26.4.2012 18. März 2012, 12:30 – 13 Uhr Pfeffrige Sünde – Habanero Red: Schärfer geht immer Erotische Lyrik der Gegenwart mit Dichtern der Gegenwart. Leipziger Buchmesse, Leipzig liest, Literaturcafé, Halle 4, Stand B500 Veranstalter: chiliverlag Mit: Dörte Jack, Christiane Höhmann, Melanie Arzenheimer, Judith Trapp, Sophie Kerschbaumer, Christoph Treskow, Franziska Röchter

  • Christiane Höhmann in Literaturportalen

    NRW Literatur im Netz

    Romansuche.de